AIR ACADEMY 0178 / 143 143 2 FRAGEN? KONTAKT BLOG
Air Academy Logo
Fluglehrer-Ausbildung

Fluglehrer Ausbildung

Fluglehrer werden bei der Air Academy

Einmal im Jahr organisieren wir gemeinsam mit dem DULV (Deutscher UltraLEicht Verband e.V.) bzw dem DAeC (Deutscher AeroClub e.V.) einen praktischen und einen theoretischen Fluglehrerlehrgang. Diese Lehrgänge finden an unserem Standort Dahlemer Binz statt.

Vor der praktischen Fluglehrerausbildung steht die praktische Auswahlprüfung, in welcher der Bewerber zeigen muss, dass er das Flugzeug in ausgewählten Situationen sicher beherrscht. Diese Prüfung ist sicherlich recht anspruchsvoll und Bewerber sollten sich auf diese Prüfung gezielt vorbereiten lassen. Nur wer diese Auswahlprüfung besteht, darf am Fluglehrerlehrgang Praxis und an der diesen abschließenden Prüfung teilnehmen. Es empfiehlt sich, die Auswahlprüfung mehrere Wochen vor dem Lehrgang zu machen, um ggf kleinere fliegerische Mängel gezielt nacharbeiten zu können.

In der Fluglehrerausbildung Praxis lernen Sie dann sowohl unterschiedliche Flugzeugmuster zu fliegen, bevorzugt von rechts, also auf der für Piloten ungewohnten Seite, als auch natürlich das Vermitteln von Wissen während einer Flugstunde. Nicht zu vergessen, den Spagat hinzubekommen zwischen rechtzeitig in einer Situation einzugreifen aber dabei möglichst lange den Flugschüler selber fliegen zu lassen. Die praktische Fluglehrerausbildung dauert – wetterabhängig – ungefähr eine Woche und endet mit einer Abschlußprüfung, in der Sie das erlernte Wissen nachweisen. Und zwar vom rechten Pilotensitz aus.

Auch vor der theoretischen Fluglehrerausbildung steht eine Auswahlprüfung. Je nach Verband ist diese allerdings unterschiedlich. Sicherlich einfacher zu bestehen ist die theoretische Auswahlprüfung beim DAeC, in der Sie eine normale schriftliche Prüfung, so wie in Ihrer Sportpilotenlizenz schreiben müssen, allerdings mit mindestens 80 % richtigen Antworten und einer Zeitvorgabe von 2 Stunden.

Im Rahmen des theoretischen Teils der Fluglehrerausbildung lernen Sie Methodik, Didaktik, Grundlagen des Lernens und der Wissensvermittlung sowie die genauen Inhalte der Ausbildungsrichtlinien. Dieser Lehrgang schließt ebenfalls mit einer schriftlichen Prüfung und vor allen Dingen mit einer Lehrprobe ab, in der Sie eine 45 minütige theoretische Unterrichtsstunde halten.
Nach bestandenen Lehrgängen, je nachdem bereits nach einem bestandenen Praxislehrgang, können Sie in einer Flugschule als Fluglehrer-Assistent mitarbeiten und unter Aufsicht jeden Ausbildungsabschnitt unterrichten, bis Sie bei erfolgreich erteiltem Unterricht in jedem einzelnen Ausbildungsabschnitt eine Eintragung der Lehrberechtigung in Ihre Sportpilotenlizenz beantragen können.

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN

Arnold Jansen aus Köln

“Es war eine sehr angenehme Atmosphäre und ein angenehmer Umgangston auf Augenhöhe. Die Anleitungen und Hinweise waren sehr anschaulich und hilfreich, auch für die Prüfung. Kann euch nur wärmstens weiterempfehlen. Es hat richtig Spaß gemacht.“

Syliva aus Aachen

“Ich bin sehr begeistert von Eurer Arbeit, es hat viel Spaß gemacht, ich hab echt was gelernt und empfehle Euch von Herzen immer gerne immer weiter. Alles Liebe!“

Janu R. aus Köln

“Ich danke euch vielmals für euren Einsatz. Es hat mir tierisch viel Spaß bereitet bei euch den Stoff für die Prüfungen durchzunehmen und zu lernen. Und siehe da, der Pilotenschein gehört jetzt mir! 🙂 Vielen Dank!“

Martin Maleck aus Dortmund

“Vielen Dank für die Wundervolle Zeit bei Euch. Bei den ganzen Lobhymnen die Ihr kriegt, kann ich mich nur anschließen. Man sollte immer die Ruhe bewahren, der Rest läuft von selbst, bei so guten Ausbildern. 5 Sterne auch von mir.“

Thomas B. aus Frechen

“Liebes Team der Flugschule, für meine bestandene Pilotenprüfung möchte ich mich bei Euch allen herzlich bedanken. Ich denke ohne Euer tolles Engagement wäre das nicht so glatt über die Bühne gegangen!“

Stephan A. aus Köln

“Vielen Dank für die professionelle und nette Ausbildung und Begleitung zum Pilotenschein. Ich kann nur jedem empfehlen bei Interesse sich hier anzumelden. Es erwartet Sie ein gut ausgebildetes Ausbildungsteam welches Sie auf die Prüfung vorbereitet.“


UNSERE FLUG-ANGEBOTE
Ultraleicht Flugzeug Sportpilotenlizenz
Tragschrauber Gyrocopterlizenz
Flieger-Events Fliegerevents
Flugzeug chartern.gif Flugzeugcharter
Pilotschein erneuern Kosten der Pilotenausbildung
Fluglehrer Ausbildung Fluglehrerausbildung

FRAGEN? SCHREIBEN SIE UNS! Wir freuen uns über Ihr Anliegen

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Oder grundsätzliche Fragen zum Thema Pilotenaubildung und Pilot werden? Unser Team beantwortet Ihnen gerne alle Fragen per Email oder telefonisch.

addresse
Verwaltung

Max-Planck-Straße 27a
50858 Köln
Deutschland

Flugplatz
Flugplatz

Dahlemer Binz
53949 Dahlem
Halle 7

telefon
Telefon

0178 / 143 143 2
Mo. bis So. 9 bis 22 Uhr

email
Email

info@airacademy.de
24-Stunden Online Support

Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben!